UKAMO - Design & Qualitäts-Möbel

Rufen Sie uns an: +49 36965 815119

Edel und praktisch: Die besten Tipps für ein gemütliches Büro


Ein gemütliches Büro ist auch ein produktives. In moderner Zeit haben sich über funktionale Möbel vielfältige Möglichkeiten ergeben, den Arbeitsplatz besser auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter abzustimmen und insgesamt Arbeitsprozesse zu verbessern.

Gemütliche Sessel und Stühle verbessern Quartalszahlen

Wir sitzen häufig. In der modernen Gesellschaft ist die sitzende die normale Arbeitshaltung. Das geht mit der Zeit sehr stark auf den Rücken. Die Folge: Krumme Haltung, Rückenbeschwerden, höhere Ausfallzeiten auf Arbeit und so weiter.

Evo Deisgnmöbel von ukamo Gut gearbeitete Sitzmöbel schonen den Rücken und verbessern die Haltung.

Gute Sitzmöbel können der Gesundheit sehr zutragen. So sind die Chefsessel der C-Reihe oder Bürostühle der D-Reihe beispielsweise mit einer sehr aufrechten Rückenlehne gestaltet, so dass die Haltung sich automatisch mehr begradigt und die Belastung auf die richtigen Stellen verteilt wird.

Aufgeräumte Schreibtische sichern Geschäftsabschlüsse

Ein ordentlicher Schreibtisch hilft beim besseren und strukturierteren Arbeiten. Darüber hinaus ist er aber auch ein Aushängeschild für das Unternehmen. Ein aufgeräumter, aber trotzdem “gelebter” Schreibtisch sagt aus, dass der Mitarbeiter zwar viel zu tun hat und deswegen nicht alles immer sauber und sortiert liegt. Aber trotzdem nimmt sich der Kollege oder die Kollegin Zeit, für eine gewisse Übersichtlichkeit.

Format Design Schreibtisch von ukamo FORMAT-Schreibtische bieten neben Akustik- und Sichtschutz auch ein übersichtliches Arbeiten.

Wenn Geschäftspartner die Büroräume besichtigen (was ja nicht immer angekündigt wird) ist ein aufgeräumter Schreibtisch ein gutes Zeichen und sagt aus, dass das Unternehmen bei sich selbst Ordnung hält und somit auch Aufträge sorgfältig erfüllen kann.

Modelle wie die FORMAT-Schreibtische sind perfekte Work-Stations, die ein übersichtliches und individuelles Arbeiten ermöglichen.

Sortierte Schränke helfen bei der Ablage

Format Design Schreibtisch ukamo Mit einem guten Sortiersystem im Büro müllt der Schreibtisch selten zu.

Es ist kein Geheimnis, dass eine gute Ordnung helfen kann. Ablagen, Schrankfächer oder Schubladen helfen dabei Dokumente zu sortieren oder Unterlagen passend abzulegen. Die Empfangstheke FORMAT bietet hierfür beispielsweise eine Mischung aus offenen und geschlossenen Bereichen im Schrank und eine breite Theke zum Ablegen auch großformatiger Dokumente.

Fazit: Ausgewählte Möbel helfen beim Sortieren der Arbeit

Es gibt eine große Auswahl funktionaler Möbel und Büro-Accessoires, die bei der Organisierung des Arbeitsalltags helfen können. Wichtig dabei sind das körperliche Befinden des Mitarbeiters (ergonomische Haltung), eine gute Arbeitsoberfläche (breite bzw. für die Tätigkeiten geeignete Schreibtische) und die Übersichtlichkeit aller Arbeitsprozesse (aufgeräumtes und gut einsehbares Büro für den Mitarbeiter).