UKAMO - Design & Qualitäts-Möbel

Rufen Sie uns an: +49 36965 815119

Archiv für den Monat: April 2016

  • 5 Tipps für eine einladende Arztpraxis auf dem Land

    Obwohl in den Medien eher von Landflucht und Ärztemangel zu lesen ist, zieht die Landschaft an. Auf dem Land zu leben heißt in der Natur zu sein und am Pulsschlag einer Gesellschaft. Besonders Ärzte werden hier als Kern und essenzieller Bestandteil einer Gemeinschaft wahrgenommen. In Ihrer Praxis auf dem Land haben Sie keine Patienten, sondern Sie laden das Dorf zu sich ein.

  • Ordnung am Arbeitsplatz - Tipps und Tricks wie Sie ihren Arbeitsplatz sauber und organisiert halten

    Ordnung am Arbeitsplatz – nicht immer muss das bedeuten, dass damit der Schreibtisch zwangsläufig leer sein muss. Mit den richtigen Tricks und cleveren Accessoires lässt sich jeder noch so unordentliche Schreibtisch im Handumdrehen einfach organisieren.

  • Welche Möbel passen zu welchem Baustil?

    Guter Geschmack ist ein häufiges Streitthema, dabei ist es eigentlich ganz einfach: Vermischen Sie nicht wild Stile miteinander. Setzen Sie ein paar Akzente, auf denen die Aufmerksamkeit liegen sollte. Vermeiden Sie alles andere. Das ist natürlich nicht immer einfach. Als junges Unternehmen zieht man mal in eine alte Fabrikhalle, dann in ein Gründerzeithaus und dann wieder in einen postmodernen Wolkenkratzer. Welche Möbel passen da am besten zu diesen verschiedenen Baustilen?

  • 5 Tipps: Welche Farben passen zu meinen Möbeln?

    Es gibt einige wichtige Fragen, die beim Einrichten eines Raums beantwortet werden müssen: Welcher Funktion soll der Raum dienen? Welche Möbel sollen in den Raum? Und vor allem: Welche Farben sollen den Raum schmücken?

  • Die perfekten Möbel für meine erste Kanzlei

    Gerade am Anfang der Anwaltskarriere muss der erste Eindruck für die künftigen Klienten stimmen, damit diese wiederkommen und die Kanzlei wächst. Fast jeder Klient eines Anwalts hat rechtliche Probleme, die ihn beschäftigen. Deswegen möchte er sich beim Anwalt sicher fühlen. Eine gute Einrichtung bestärkt ihn darin zu einem Profi zu gehen und kompetente Hilfe zu erhalten. Eine Empfangstheke oder ein Sekretärinnenzimmer sollte am Anfang stehen. Der neue Klient wird so direkt in Empfang genommen und “erstversorgt”.

  • 5 Tipps für eine entspannte Atmosphäre im Großraumbüro

    Jedes Unternehmen entwickelt und verändert sich. Manchmal wächst die Belegschaft oder schrumpft. Aber sie verändert sich häufig. Doch gerade der Wechsel oder Weggang bekannter Gesichter kann zu Missstimmung führen. Neue Gesichter können dann auf Ablehnung stoßen. Besonders Großraumbüros können von diesem Phänomen betroffen sein.

6 Artikel