UKAMO - Design & Qualitäts-Möbel

Rufen Sie uns an: +49 36965 815119

Archiv für den Monat: Juli 2016

  • Office-Möbel für das erfolgreiche Start-up-Business

    Besonders für junge oder frisch gegründete Unternehmen sind das erste eigene Büro und die erste eigene Einrichtung immer eine Herausforderung. Als Gründer bzw. Jungunternehmer müssen Sie häufig erst einen eigenen Stil finden, der zu Ihrem Unternehmen und Ihren Mitarbeitern passt. Ein paar Tipps können Ihre Suche nach diesem schwer fassbaren neuen Ich aber sehr erleichtern.

  • Wie richte ich ein gemütliches Home Office ein?

    Nicht immer kann, muss oder will man in ein Büro. Das Heimbüro - neudeutsch: Home Office - bietet hier viele Vorteile. Gerade bei jungen Unternehmern, Selbständigen oder Nebenberuflern bieten sich die heimischen vier Wände an. Die Kosten sind inbegriffen und wenn Sie als sogenannter Heimarbeiter ein eigenes Arbeitszimmer haben, können Sie das in vielen Fällen sogar von der Steuer absetzen.

  • So richten Sie das perfekte Arztzimmer ein

    Besuchen Sie einen Mediziner in seiner Praxis möchten Sie sich natürlich schon beim Betreten des Arztzimmers wohlfühlen. Gerade im Sprechzimmer steht zudem die Kommunikation zwischen Patient und Arzt im Vordergrund. Hier müssen sich beide Parteien gut konzentrieren können - wobei natürlich auch das Wartezimmer über einen gewissen Grad an Wohlfühlatmosphäre mitbringen sollte. Schließlich verbringt gerade hier ein jeder Patient häufig mehr Zeit, als ihm lieb ist, so dass dieser Raum nicht ganz so steril eingerichtet werden sollte.

3 Artikel