UKAMO - Design & Qualitäts-Möbel

Rufen Sie uns an: +49 36965 815119

Mit kleinem Budget einrichten: Fokus-Möbel aussuchen


Büromöbel müssen sein, doch das Budget ist klein? So geht es vielen Start-ups und jungen Unternehmen. Sie stecken das Startkapital eher in die Entwicklung des Produkts, in Produktionsmittel, in ein gutes Konzept.

Für die Büroeinrichtung bleibt nur wenig Geld übrig. Doch das ideale Startbüro muss nicht teuer sein und lässt sich später erweitern. Modulare Büromöbelsysteme, die Sie bspw. in unserer Kategorie Meeting & Konferenztische finden, bieten die Lösung.

Schreibtisch als Blickfang

Für den Anfang muss die Grundausstattung aus Arbeitsplatz und Büroschränken reichen. Wenn Sie die wenigen Möbel geschickt platzieren, wirkt der Arbeitsraum nicht leer, sondern großzügig. Rücken Sie dazu ein Möbelstück in den Fokus und schaffen Sie so einen Blickfang.

Ein solches Fokus-Möbel ist zum Beispiel ein Chefschreibtisch der Büromöbelserie ENOSI EVO. Schlicht, elegant und modern zugleich zieht er die Blicke auf sich.

Zusammen mit dem passenden Büroschrank der Serie begründet der Schreibtisch eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Kombinierbare Büromöbel

Die Produktlinie OXI von Ukamo bietet vielfältige Möglichkeiten für die Bürogestaltung zu günstigen.
Damit können Sie ein stilvolles Einzelbüro genauso einrichten wie einen funktionalen Arbeitsraum für mehrere Mitarbeiter.
Gerade in der Startphase sparen Unternehmer vernünftigerweise an der Büromiete und entscheiden sich für kleine Geschäftsräume. Mit den Klapptischsystemen der Produktreihe OYO passen trotzdem alle Mitarbeiter und wichtige Kunden beim Meeting an einen Tisch.

Bei allen drei Möbelserien können Sie mit den notwendigsten Möbeln starten und später weitere Module dazu kaufen.
So lässt sich die Büroausstattung den Veränderungen im Unternehmen stetig anpassen und Sie kommen zu modularen, bezahlbaren und vorzeigbaren Ergebnissen für Ihre Innenausstattung.